Information

Neben dem Städtischen Gymnasium und der Emil-Barth-Realschule sind wir die dritte weiterführende Schule in Haan. Unsere Schülerinnen und Schüler kommen zu uns in Klasse 5 aus sechs unterschiedlichen Grundschulen, aber auch immer wieder aus den benachbarten Förderschulen. In den höheren Klassen wechseln sehr viele Schülerinnen und Schüler von der Realschule, aber auch von dem Gymnasium und der Gesamtschule zu uns über. Wir unterrichten Schülerinnen und Schüler unterschiedlichster Nationalitäten.


Alle unsere Jahrgangsstufen sind mindestens zweizügig, oft dreizügig, in Klasse 9 sogar vierzügig. In Klasse 5 beginnen wir mit relativ kleinen Klassenstärken. Durch die Seiteneinsteiger ändert sich dies aber spätestens in der 7. Klasse. Diese Mehrzügigkeit erlaubt eine sinnvolle äußere Differenzierung in den Hauptfächern und gibt den Schülerinnen und Schülern der höheren Jahrgänge echte Wahlmöglichkeiten bei einem relativ großen Angebot von Wahlfach- und Wahlpflichtfachthemen. Außerdem ermöglicht sie die Einrichtung einer Klasse 10B.


So besteht an unserer Schule die Möglichkeit, einen der folgenden Schulabschlüsse zu erreichen:

  • den Hauptschulabschluss
  • den Sekundarabschluss I - Hauptschulabschluss nach Klasse 10
  • den Sekundarabschluss I - mittlerer Schulabschluss (Fachoberschulreife mit oder ohne Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe)

Die etwa 360 Schülerinnen und Schüler werden zurzeit (2016) von 49 Lehrerinnen und Lehrern unterrichtet. Dazu gehören auch unsere Muttersprachenlehrer/innen, Sonderpädagogen/innen und Lehramtsanwärter/innen. Während in der Erprobungsstufe möglichst viel Unterricht vom Klassenlehrer übernommen wird, gilt ab Klasse 7 das Fachlehrerprinzip. In unserer Schule sind alle Fächer durch entsprechende Fachlehrer abgedeckt.


Gesamtschule
Mit dem Schuljahr 2017 / 2018 beginnt in Haan die Gesamtschule. Die Hauptschule und die Realschule nehmen zu diesem Schuljahr keine Schüler in die 5. Klasse auf und laufen somit aus. Das pädagogische Eckpunktepapier der Gesamtschule gibt es hier.